HeuteWochenendekompl. Programm

Förderverein

FAKTEN

Gründung: 17.05.2011

Ziele: Unterstützung des Linden-Theaters und Förderung der Integration von Menschen mit Behinderung in dem Integrationsbetrieb

Mitglieder aktuell:  40

1. Vorsitzende: Maria Hofmann, Prälat Werthmann Strasse 37, 65366 Geisenheim, 06722-981001, maria@uwe-hofmann.org

2. Vorsitzende: Alexandra Lubczyk

Kassenführerin: Gisela Schrauter-Zöller

Schriftführer: Christian Leinen

Beisitzer: Christel Pfau, Werner Thorn, 

Vereinskonto: 1009796 bei der Volksbank Geisenheim

Gemeinnützig anerkannter Verein

 

 

Protokollauszug zur Vorstandssitzung des Fördervereins Linden-Theater Geisenheim  am 27.02.2019

 

Rücktritt Christian Leinen vom Posten des Schriftführers

  - Alle bedauern sehr, dass Christian Leinen aus Zeitmangel (er studiert berufsbegleitend) sein Amt nicht mehr ausüben kann.

  - Übergangsweise, vorerst bis zur nächsten Jahreshauptversammlung wird Werner Thorn auf Wunsch des Vorstandes das Schriftführeramt übernehmen. Die Pressemitteilungen versendet Gisela Schrauter-Zoeller.

 

Benefizveranstaltung am 7.4.2019, 11:00 zugunsten des Hallenbades

  - Entscheidung einstimmig für den von der Stadt vorgeschlagenen Film "Happy Feet"

  - Kein Eintritt, Spenden erwünscht

  - Vor Ort am Veranstaltungstag sind Maria Hofmann, Alexandra Lubczyk und Gisela Schrauter-Zoeller

 

Lesung Leila Emami am 31.03.2019, 11:00 - 13:00

 

Weitere Jahresplanung 2019

  - Matineen: Vorschläge

          - Als erste Idee (aus letzter Sitzung) nannte Alexandra den Film "Die Unsichtbaren". Alexandra kennt die Regisseurin und könnte sie vielleicht zum Kommen bewegen. 

          - Monsieur Chocolat

          - Corellis Mandoline

          - Starke Frauen, Teil 2:

                 - Three billboards outside Ebbing, Missiouri 

                 - Die Frau des Leuchtturmwärters

                 - Volver

                 - HiddenFigures

                 - Alexandra befragt zu dem Thema auch noch unser Mitglied Frau Dillmann, frühere Chefin des Deutschen Filminstitutes

 

Verschiedenes:

 - Vorschau auf 8.3.2020, Weltfrauentag

     - Es ist ein Sonntag

     - Matinee planen mit Frauenfilm

 

Werner Thorn

(Kommissarischer Schriftführer)

Förderverein Linden-Theater Geisenheim