HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm

| FAST AND FURIOUS: HOBBS & SHAW | DER VORVERKAUF HAT BEGONNEN |

Secret-Service-Agent Luke Hobbs (Dwayne Johnson) und Ex-Elitesoldat Deckard Shaw (Jason Statham) mussten in der Vergangenheit zwar bereits zusammenarbeiten, taten dies jedoch immer zähneknirschend. So richtig grün sind sich die beiden Muskelprotze nicht und lassen auch keine Gelegenheit aus, um sich gegenseitig zu triezen. Doch die Sicherheit des Planeten hat natürlich Vorrang vor den Querelen der beiden und als der internationale Terrorist Brixton (Idris Elba) auf der Bildfläche auftaucht, sind Hobbs und Shaw gezwungen, einmal mehr zusammenzuarbeiten. Brixton ist nicht nur hochintelligent, sondern durch genetische und kybernetische Weiterentwicklung sogar eine Art Supersoldat, dem ein einzelner Mann nichts entgegensetzen könnte. Doch im Doppelpack haben Hobbs und Shaw eine Chance – und Deckard ist nicht der einzige aus der Shaw-Familie, der ein Hühnchen mit Brixton zu rupfen hat. Denn auch seine Schwester, die abtrünnige MI6-Agentin Hattie Shaw (Vanessa Kirby), ist hinter dem Terroristen her…  

Ab 01.08.2019 bei uns im Kino.

DER VORVERKAUF HAT BEGONNEN
 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

DIE PHILIPP-KRAFT-STIFTUNG ZEIGT: Kairo 678

 Wann: 21.08.2019 um 19:30 Uhr

Wo: Mehrgenerationen Haus "Müze",Wallufer Str. 10, 65343 Eltiville

Inhalt:

Sexuelle Belästigung ist ein Tabuthema in der ägyptischen Gesellschaft und findet dennoch jeden Tag statt. Drei Frauen aus unterschiedlichen sozialen Schichten wollen sich nicht länger mit männlichen Übergriffen abfinden. Fayza (Boshra) ist eine Frau aus der Arbeiterklasse, die jeden Tag mit dem Bus zur Arbeit fahren muss. Ständig wird sie in den überfülllten Bussen der Metropole begrapscht. Schließlich geht Fayza in Sebas (Nelly Karim) Selbsthilfegruppe. Seba selbst wurde vor Jahren Opfer einer Massenvergewaltigung. Deshalb kämpft die privilegierte Frau aus der Oberschicht heute für mehr Frauenrechte. Eine Mitstreiterin findet sie in Nelly (Nahed El Sebai), die bei einem Überfall nur knapp ihren Peinigern entkommen konnte. Ganz unterschiedlich reagieren die Frauen, die nicht mehr stillschweigende Opfer sein wollen. Während Nelly vor Gericht zieht und die erste Klage wegen sexueller Belästigung in Ägypten anstrebt, zieht Fayza lieber das Messer und sticht ihren Angreifern ins Genital.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

OPEN AIR KINO 2019 IN GEISENHEIM AM DOMPLATZ

In Zusammenarbeit mit dem Kino Sommer Hessen veranstalten wir auch dieses Jahr das OPEN AIR KINO am DOMPLATZ in GEISENHEIM 2019

Freitag 16. August 2019: Gundermann

Samstag 17.August 2019: Das Familienfoto

Die Filme starten jeweils um ca. 21:30 Uhr.

Gundermann (FSK 0 / Min.127):1992: Einige Jahre nach dem Mauerfall arbeitet Gerhard Gundermann (Alexander Scheer) immer noch im Tagebau in Hoyerswerda. Der Mittdreißiger möchte aber eine neue Band gründen und auf Tour gehen. Seine Texte über „einfache“ Menschen, Ausbeutung und Ökologie sprachen dem Publikum schon immer aus der Seele. Dennoch behielt der Musiker seinen Job als Baggerfahrer bei, um unabhängig vom Erfolg seiner Kunst zu sein. Doch die Vergangenheit holt ihn ein, als herauskommt, dass Gundermann ein Informant der Stasi war. Während immer mehr ans Licht kommt, wie viel er aus Liebe zum Land über seine Freunde verraten hat, zerbricht Gundermanns Bild von sich selbst. Parallel dazu beginnt Gundermanns Geschichte im Jahr 1975: Der Querdenker ist gerade aus dem Militär geschmissen worden und tritt mit der Werkband auf, deren Mitglied auch seine Jugendliebe Conny (Anna Unterberger) ist, die später mal seine Frau wird.

 

Das Familienfoto (FSK 0 / Min.127): Eine Familie sieht sich vor der Aufgabe, sich zum Wohle der Großmutter zusammenzuraufen, nachdem der Großvater gestorben ist. Leichter gesagt als getan für die drei sehr unterschiedlichen Geschwister Gabrielle (Vanessa Paradis), Elsa (Camille Cottin) und Mao (Pierre Deladonchamps): Gabrielle arbeitet als lebende Statue in Paris, was ihrem Sohn äußerst peinlich ist. Elsa ist unglücklich, weil sie keine Kinder kriegen kann, und stellt deswegen die ganze Welt infrage. Der chronisch depressive Mao programmiert Spiele und ertränkt seine Sorgen in Alkohol und Psychoanalyse. Bei all den Problemen von Gabrielle, Elsa und Mao sind ihre Eltern ihnen auch keine Hilfe: Während ihr Vater kaum da ist, ist ihre Mutter fast schon zu omnipräsent. Doch die Beerdigung des Großvaters steht an und der letzte Wunsch der Großmutter muss erfüllt werden. Also stehen die drei Geschwister vor der schweren Aufgabe, wieder zueinanderzufinden.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt zwei schöne Abende in einer tollen Kulisse mitten in Geisenheim. 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Die Linden-Theater Film-Auslese

.
Von der romantischen Komödie
bis zum anspruchsvollen Arthaus-Film.

Wir zeigen jeden Mittwoch und am darauf folgenden Mittwoch jeweils um 20:00 Uhr einen besonderen Film in der Auslese,der hoffentlich auch Ihren Geschmack trifft.

Aus internen Gründen setzen wir mit der Auslese bis Mitte September aus.
Wir hoffen Ihnen dann wieder besonders gute Filme, die auch Ihren Geschmack treffen, anbieten zu können.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Die APPs zum Ticketshop - jetzt verfügbar!

Die APP mit der man direkt zu unserem neu eingerichteten Ticketshop gelangt, ist jetzt in App Store von Apple und auf Google Play kostenlos verfügbar.

Mit dieser ist man super schnell dort wo man hin will und kann Tickets ganz einfach platzgenau buchen.
Im Anschluß erhält man einen Barcode, der dann direkt am Einlass gescannt wird. Man muss also nicht mehr an die Kasse und erspart sich dort das Anstehen.